Umbau und Zubau

IKEA Innsbruck

Größe des Bauprojektes

Bruttogeschossfläche: 41.500 m2

Davon 11.500 m2 für den Zubau/Neubau

Projektdauer: 3 Jahre

Projektbild-177
Projektbild-178
Projektbild-179

Bauwert Projektmanagement ...

... war für die Projektsteuerung verantwortlich.

Projektbild-180
Projektbild-181
Projektbild-182

Projektbeschreibung

Umbau des Bestands im laufenden Betrieb/bzw. Verkauf, plus Zubau zur Erweiterung der Verkaufsfläche.

Projektbild-183
Projektbild-184
Projektbild-185

Besondere Herausforderungen im Projekt

Ein Umsatzeinbruch im laufenden Kundenverkauf, aufgrund und während der Umbauarbeiten, konnte vermieden werden. In Abstimmung mit dem Vertrieb/Verkauf von IKEA, wurde ein individuelles Bauabwicklungsmodell erstellt und umgesetzt.

Bei diesem Bauprojekt wurden ca. 30 Einzelinbetriebnahmen abgewickelt - aufgrund der Umbauten im laufenden Betrieb.

Die Kostenkontrolle und Dokumentation des Baugeschehens erfolgte auf Grundlage der Standards von IKEA international.

Projektbild-186
Projektbild-187
Projektbild-188