Mitten in Wien

Hartmannspital

Größe und Umfang des Bauprojektes

Bruttogeschossfläche: 19.500 m2

Projektdauer: 4 Jahre

Mehr als 50 beteiligte Auftragnehmer

Projektbild-150
Projektbild-123
Projektbild-138
Projektbild-129
Projektbild-130
Projektbild-131
Projektbild-132
Projektbild-133

Bauwert Projektmanagment

Verantwortlich für das Projektmanagement und die verzahnte Abwicklung zwischen laufendem Krankenhausbetrieb und Baustelle, ohne medizinische Leistungsreduktion.

Im Laufe der Abwicklung wurde der Termin und Kostenrahmen exakt eingehalten.

Die Nutzerzufriedenheit, bzw. ein ungestörter PatientInnenbetrieb wurde gewährleistet.

Projektbild-134
Projektbild-135
Projektbild-136
Projektbild-137
Projektbild-139
Projektbild-127
Projektbild-140
Projektbild-141

Projektbeschreibung und Herausforderungen

Die Ausschreibung zum Umbau und Ausbau des Wiener Ordensspitals wurde nach dem Bundesvergabegesetz durchgeführt. Die Behördenabwicklung war aufgrund der innerstädtischen Lage und der geplanten umfangreichen Massnahmen höchst komplex.

Der Umbau erfolgte im laufenden PatientInnenbetrieb. Eine intensive Nutzerabstimmung bei der technischen OP Ausstattung wurde gewährleistet. Eine Umstellung der Wäscheversorgung von Eigenversorgung auf Poolwäsche und Wäscheausgabeautomat wurde projektiert und abgewickelt.

Projektbild-142
Projektbild-143
Projektbild-144
Projektbild-145
Projektbild-146
Projektbild-147
Projektbild-148
Projektbild-149
Projektbild-128
Projektbild-126
Projektbild-103
Projektbild-113
Projektbild-104
Projektbild-105
Projektbild-106
Projektbild-107
Projektbild-108
Projektbild-109
Projektbild-110
Projektbild-111
Projektbild-112
Projektbild-114
Projektbild-125
Projektbild-115
Projektbild-116
Projektbild-117
Projektbild-118
Projektbild-119
Projektbild-120
Projektbild-121
Projektbild-122
Projektbild-102
Projektbild-124